Didaktik der deutschen Sprache und Literatur
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Projektinformationen

Projektlaufzeit

Seit 2014

Projektziel

Mittels des Mehrsprach-O-Maten soll v.a. bei Schüler_innen die Auseinandersetzung mit Literatur gefördert werden. Durch die Darbietung mehrsprachiger Texte wird dabei nicht nur die Tür zu anderen (literarischen) Welten eröffnet, sondern auch das Verständnis für andere Kulturen und Sprachen erweitert.

Projektbeschreibung

Der Mehrsprach-O-Mat ist ein kosten- und werbefreies Portal, dass eine umfangreiche Sammlung an mehrsprachiger Kinder- und Jugendliteratur beinhaltet. So können Bücher mit Parallelübersetzungen vom afrikanischen bis zum ungarischen, Sprachmischungen oder auch durchgängig deutsche Texte mit Themen des Spracherwerbs und der Integration aufgefunden werden. Vorgestellt werden die einzelnen Texte dabei mittels einer Rezension, die zunächst von Studierenden der Didaktik des Deutschen als Zweitsprache und der Deutschdidaktik der Universität Siegen und der Ludwig-Maximilians-Universität München erstellt wurden. Dieser Aufgabe haben sich nun Projektmitarbeiter_innen angenommen, um die Aktualität des Portals weiterhin zu gewährleisten. Bereichert werden diese ersten Einblicke in die verschiedenen Buchvorstellungen durch Online-Material wie beispielsweise Leseproben, Filmausschnitte oder Stimmen zum Buch.

Neben den Buchvorstellungen stellt auch der OLe (Online Lernen) ein zentraler Bestandteil des Mehrsprach-O-Maten dar. Mittels dieser Lernplattform besteht die Möglichkeit, zu allen in der Datenbank vorhandenen Kinder- und Jugendbüchern individuell an die jeweilige Klasse oder Gruppe angepasste Aufgaben zu formulieren. Sämtliche Aufgaben können dabei online (am PC oder auf mobilen Endgeräten) bearbeitet, begutachtet und kommentiert werden.

Projektförderung

Exzellenmittel der LMU München, Mittel der Universitätsgesellschaft München


Servicebereich